News

Audite silete

Höret und schweiget soll nicht als Auftrag verstanden werden, aber hören sie sich das an. Birgit und Wolfgang Leistentritt haben Einzelstimmen gesammelt und zusammengespielt. Corana hat uns getrennt, doch die Stimmen haben zusammengefunden.

Klicken Sie einfach auf den Pfeil in der Mitte des Bildes.

Beim Aufsteirern dabei!

Wir wurden von den Organisatoren der Großveranstaltung in Graz, dem ´“Aufsteirern“ eingeladen, am Tummelplatz einen Betrag zu gestalten (18. September 2022). Mit Volksliedern, bunt gemischt, und einem Brahms-Lied konnten wir die große Zahl an Gästen begeistern. Mit einem solchen Zuspruch hatten wir gar nicht gerechnet, freuten uns aber umso mehr darüber. Auch das Wetter spielte mit. Es war nach dieser Corona bedingten, sehr langen Pause eine große Freude, wieder auftreten zu können. Die Zuhörer und -hörerinnen waren zufrieden und wir hatten ein sehr schönes Chorerlebnis.

Christkindlmark am 8. Dezember 2022

Erstmals fand im historischen Brahmshof in Mürzzuschlag ein Christkindelmarkt statt, bei dem auch kulturelles geboten wurde. Der Adventmarkt war gut besucht und wir hoffen, mit unseren Liedern zur Vorweihnachtsstimmung beigetragen zu haben.

Cantate Domino

Mit dem Chor „Krieglach Vokal“ veranstalteten wir ein Konzert mit geistlichen Liedern. Darunter so bekannte wie „Ave verum“ und „Locus iste“. Blechbläser und Orgel ergänzten die Chorwerke. Die Konzerte in der Pfarrkirche Mürzzuschlag am 10. März 2023 und in Krieglach am 11. waren gut besucht.

Nach der durch Covit 19 erzwungenen langen Konzertpause waren diese Auftritte für uns von besonderer Bedeutung und stimmten uns sehr freudig. Soweit wir von uns bekanntgewordenen Reaktionen des Publikums wissen, haben auch die Besucher die Stunden genossen.

Festgottesdienst am Ostersonntag

Den Festgottesdienst am Ostersonntag durften wir gemeinsam mit der Familie Kropfitsch, Klaus Steinberger und der Sopranistin Gabriela Kicker gestalten. Die Messe von Franz Schubert in G-Dur kam zur Aufführung. Bernhard Hirzberger begleitete auf der Orgel und Birgit Leistentritt hatte die Gesamtleitung. Der Auftritt mit so erstklassigen Solisten war für uns Sängerinnen und Sänger Grund genug, das beste zu geben. Die Reaktionen der Messebesucher waren sehr erfreulich bis begeistert. Wir im Chor hatten nicht nur die Freude am Singen und das schöne Gefühl dabei zu sein, sondern konnten sakrale Musik auf höchstem Niveau miterleben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s